Nutella Bombe Kuchen

Spread the love

Zutaten :

Teig:
400 g Mehl
180 g Puderzucker
200 g butter
1 Stck Ei
1 Stck Eigelb
1 TL Trockenhefe
1 TL Vanille-Essenz

Füllung:
750 g / 1 Stk / Nutella

Zubereitung :

Wir bereiten eine runde Backform mit einem Durchmesser von 28 cm vor. Legen Sie den Boden mit Backpapier und heizen Sie den Backofen auf 180 Grad.
Mischen Sie alle Teigzutaten in einer Schüssel und vermeiden Sie einen glatten Teig, der in Folie eingewickelt und 1 Stunde lang in den Kühlschrank gestellt wird.
Den Teig auf der Arbeitsplatte ca. 0,5 cm dick ausrollen und den Formboden mit dem Teig auslegen. Wir werden auch die ecken anheben, damit die Nutella nicht ausläuft. Den restlichen Teig werfen wir nicht, sondern verarbeiten ihn erneut zu einer Kugel, die zu einer 2-3 mm dicken Platte gerollt wird und die Streifen mit kleinem Radius abschneidet.

Lösen Sie Nutella in einem Wasserbad und gießen Sie es über den Teig. Legen Sie die Teigstreifen darauf und legen Sie sie in ein Gitter. 15 Minuten in den Kühlschrank stellen, dann den Kuchen mit Alufolie abdecken und 25 Minuten backen.
Nach 25 Minuten die Aluminiumfolie entfernen und weitere 10 Minuten backen. Den gebackenen Kuchen herausnehmen und abkühlen lassen. Die Oberseite mit Puderzucker verzieren.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *